Sonntagsangebote

Jeden Sonntag um 10:00 Uhr feiern wir Gottesdienst in unserem Gemeindezentrum, Körner Hellweg 6, 44143 Dortmund. Wir wollen Gott begegnen und uns von seiner Liebe erfrischen und bewegen lassen. Herzliche Einladung dazu!

KiGo Logo

Kindergottesdienst

Sonntag, 10:00 Uhr, im KiGo-Saal im OG

Kontakt: KiGo@FeG-Dortmund.de

Du suchst ein tolles Programm für dein Kind parallel zum Gottesdienst? Dann schick es zu uns, dem Kindergottesdienst-Team der FeG Dortmund!

Wir möchten den Kindern auf Augenhöhe begegnen und sie herausfordern, persönliche Schritte mit Jesus im Leben zu wagen. Wir nehmen uns viel Zeit zum Kennenlernen, Spielen, Basteln und Jesus-Entdecken.
Parallel zum Gottesdienst findet der Schul-Kinder-Gottesdienst für Kinder der 1.-6. Klasse statt. Unser Konzept:

  • Kindgemäß: Alles, was wir tun, soll dem Alter und den Bedürfnissen der Kinder entsprechen.
  • Beziehungsorientiert: Die persönliche Beziehung zu jedem einzelnen Kind steht im Mittelpunkt. Wir wollen den Kindern Wegbegleiter sein.
  • Kreativ: Wir wollen die biblische Botschaft anschaulich, abwechslungsreich und spannend vermitteln.
  • Spaß: Kindergottesdienst darf Spaß machen, den Kindern und den Mitarbeitern.

Wo findest du uns? Folge den grünen Fußspuren zum KiGo-Saal im Obergeschoss.

 

Terminhinweis: Am 03.02.2024 findet „KecK Der Kindererlebnistag“ von 10:00 bis 16:30 Uhr in der FeG-Lippstadt statt. Bei Interesse bitte melden. Weitere Infos zu „KecK“ unter https://kinder.feg.de/keck/.

 

 

 

 

Biblischer Unterricht

Sonntag, 10:00 Uhr, im Café Q (Lippstädter Straße 13)

Kontakt: BU@FeG-Dortmund.de

„Wenn du begeistert bist, werden Menschen gerne kommen und sich von der Begeisterung anstecken lassen.“ – John Wesley

Ein ganz schön hoher Anspruch, oder? Aber genau das machen wir! Viele freie Gemeinden bieten für Teenager zwischen 12 und 14 Jahren Gemeinde-Unterricht oder biblischer Unterricht an. Dort erhalten die Teens einen grundlegenden Überblick über unseren Glauben und unser Leben als Christen – so auch in der FeG Dortmund.

Wir wollen diese jungen Menschen im „BU“ für ein Leben mit Jesus begeistern. In zwei Jahren erleben die Jugendlichen eine wertvolle Zeit, die Impulse für den Glauben vermittelt und ihr Leben bereichert – und das der ganzen Gemeinde. Klar, wir wollen wir diese Zeit auch nutzen, um in echte, tragfähige Beziehungen zu investieren – in Kombination mit unserem Teenkreis. Und fordern zu einem persönlichen und selbstständigen Glauben heraus und wollen dazu begeistern, die Bibel auch mal alleine zu öffnen.

Wir treffen uns regelmäßig sonntags im Café Q oder besuchen gemeinsam den Gottesdienst.

Als krönenden Höhepunkt feiern wir den BU-Abschluss mit einem durch die Teens selbst gestalteten Segnungsgottesdienst.

Wenn du mehr erfahren möchtest, nimm Kontakt mit einem der Mitarbeiter auf!

Regelmäßige Angebote

Teenkreis

Freitag, 18:45 Uhr, im Café Q (Lippstädter Straße 13)

Kontakt: Pierre Töpfer (Teenkreis@FeG-Dortmund.de)

Komm vorbei, wir freuen uns jeden Freitag auf dich! Zumindest wenn du dich freust. Also nimm dir die Zeit und komm vorbei. Hier warten auf dich: gute Gemeinschaft, leckeres Essen, lebensverändernde Themen und fetzende Musik.
Herzliche Einladung!

Das Angebot richtet sich an alle ab der 6. Klasse und geht bis ca. 22 Uhr.

Jugendkreis

Jeden Freitag 19:00 Uhr im Café Q (Lippstädter Straße 13)

Kontakt: Judith Eggers (judith.eggers@feg.de)

Jeden Freitag treffen wir uns zu einem gemeinsamen Abend. Wir essen zusammen mit dem Teenkreis, machen Lobpreis und tauschen uns über den Glauben und das Leben aus. Komm gerne vorbei, wir freuen uns auf dich!  
Das Angebot richtet sich an alle zwischen 16 und 20 Jahren und geht bis ca. 22 Uhr.

Junge Erwachsene 

sonntags

Kontakt: Judith Eggers (judith.eggers@feg.de)

In der Regel isst eine Gruppe von Jungen Erwachsenen sonntags nach dem Gottesdienst gemeinsam zu Mittag. Manche bringen etwas mit, manche holen sich etwas beim Imbiss in der Nähe – komm gerne dazu, auch spontan! 

 

Hauskreise

Wochentag und Uhrzeit nach Absprache

Kontakt: Lasse Eggers (lasse.eggers@feg.de)

Hauskreise sind Kleingruppen, die sich einmal in der Woche oder alle 14 Tage in einem privaten Haushalt oder im Gemeindezentrum treffen, um sich über den Glauben auszutauschen. In unserer Gemeinde hat Pastor Lasse Eggers alle Hauskreise im Blick und kann Kontakt zu deren Leitern herstellen.

Hier sind Hauskreise, die du direkt kontaktieren kannst:

Hauskreis Müller in Wickede an der Ruhr
14tägig, Mittwoch 20–21:30 Uhr
Daniela & Jens-Christoph Müller
hk-wickede@feg-dortmund.de

Hauskreis Brechten
Mittwoch
Thilo Masuhr
hk-brechten@feg-dortmund.de

Hauskreis Huckarde
Mittwoch
Sonja Herke
hk-huckarde@feg-dortmund.de

Hauskreis Eving
14tägig, Mittwoch
Silke Körner
hk-eving@feg-dortmund.de

Hauskreis Loh
14tägig, Mittwoch
Jürgen Vogt
hk-loh@feg-dortmund.de

Hauskreis Gemeindehaus
Mittwoch online. Treffen im Gemeindehaus werden vorher abgesprochen.
Horst Zelmer
hk-gemeindehaus2@feg-dortmund.de

Hauskreis Barop
Mittwoch
Esther Hövelmann
hk-barop2@feg-dortmund.de

 

 

FRAUEN-BIBEL-KREIS

Donnerstags, 9:30 Uhr, im Gemeindezentrum oder online

Kontakt: Eva Kirschner, Frauenbibelkreis@FeG-Dortmund.de

Donnerstags um 9:30 Uhr trifft sich ein KREIS von ca. 10 FRAUEN im Gemeindehaus oder per Zoom. Altersmäßig hat bei uns schon die zweite Lebenshälfte begonnen. Der KREIS ist offen für alle FRAUEN, die gerne in einer vertrauensvollen Atmosphäre miteinander in der BIBEL lesen. Manchmal lesen wir auch ein Buch zu einem Thema, das uns besonders interessiert. Im Austausch miteinander wollen wir uns gegenseitig unterstützen, unsere Beziehung zu Gott praktisch zu leben. Freundschaftliche Beziehungen haben sich untereinander entwickelt und wir beten gerne füreinander. Du hast Interesse am FRAUEN-BIBEL-KREIS? Dann komm vorbei oder schalte dich per Zoom zu!

Seniorenkreis

Jeder 3. Donnerstag im Monat, 15:00 Uhr, im Gemeindezentrum

Kontakt: Seniorenkreis@FeG-Dortmund.de

Unser Seniorenkreis ist eine muntere Gemeinschaft älterer Menschen. Wir treffen uns zu einer geselligen Kaffeetafel, die von einigen Mitarbeitern liebevoll dekoriert und vorbereitet wird. Während des Nachmittags genießen wir die Gemeinschaft und feiern die Geburtstagskinder des vergangenen Monats. Das gemeinsame Singen und Beten richtet unsere Gedanken auf den, in dessen Namen wir zusammen sind: Jesus. Eine Andacht einer unserer Pastoren oder ein Vortrag zu einem Thema runden den Nachmittag ab.

Unsere Räumlichkeiten im Haus und die sanitären Einrichtungen sind barrierefrei. Beim Transfer können wir bei Bedarf unterstützen.

Herzlich willkommen!

Seniorenbibelkreis

Jeder 1. Donnerstag im Monat, 15:00 Uhr, im Gemeindehaus

Kontakt:  Seniorenkreis@FeG-Dortmund.de

Neben dem Seniorenkreis gibt es auch den Seniorenbibelkreis. Dieser trifft sich jeweils am ersten Donnerstag eines Monats um 15 Uhr. Im Zentrum steht das Gespräch über einen Bibeltext und die Abendmahlsfeier. Eine Andacht einer unserer Pastoren oder ein Vortrag zu einem ausgesuchten Thema bereichern unsere Runde.

Unsere Räumlichkeiten im Haus und die sanitären Einrichtungen sind barrierefrei. Beim Transfer können wir bei Bedarf unterstützen.

Herzlich willkommen!

„Gemeinde im Gespräch“ ist ein jeweils individuell kommunizierter Termin, bei dem wir ein ausgewähltes Thema in einem moderierten Gesprächsforum besprechen. Die Termine finden mehrmals im Jahr statt. Weitere Infos im Newsletter.

Männerfrühstück

Am 2. Samstag in den ungeraden Monaten, 10:00 Uhr, im Gemeindehaus

Kontakt: Maennerfruehstueck@FeG-Dortmund.de

Für den Körper ist das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages, und wenn „mann’s“ richtig anstellt, auch für den Geist.  Also frühstücken wir zusammen und hören auf einen geistlichen Impuls, der zum Nachdenken anregt.

Nicht nur vom Altersspektrum her sind wir bunt gemischt. Das gilt auch für unsere Nationalitäten und Tätigkeiten. Ob jung oder alt, Akademiker oder Arbeiter, in Dortmund geboren oder zugezogen: Du bist uns willkommen und bereicherst unsere Gemeinschaft und Gespräche!

Darüber hinaus treffen wir uns auch zu besonderen Events, wie Kanufahren auf der Ruhr oder zu unserer jährlichen Wanderfreizeit. Wir verbringen dabei ein gemeinsames Wochenende, genießen Gottes Schöpfung bei gutem Essen, Wandertouren durch reizvolle Landschaften und tauschen uns bei ausgiebigen Gesprächen aus.

Schau einfach mal rein – wir freuen uns auf dich!

Flüchtlingscafé

Ansprechpartnerin: Heidi Siebrecht

Kontakt: einlichtsein.fluechtlingscafe@feg-dortmund.de

Unser Café für Ukraineflüchtlinge findet jeweils am 2. Samstag des Monats statt, zwischen 14–17 Uhr im Café Q der FeG Dortmund, Lippstädter Straße 13.

Unser Team kümmert sich um eine freundliche und einladende Gestaltung, damit unsere Gäste sich in einer herzlichen Atmosphäre bei Kaffee, Tee und selbstgebackenem Kuchen in ihrer Sprache untereinander und mit uns unterhalten können. Einige von uns unterstützen dabei als Dolmetscher.

So haben die Ukrainer und Ukrainerinnen die Möglichkeit, sich untereinander zu vernetzen, nützliche Informationen zu bekommen, aber auch Hilfe zu erhalten, soweit uns dies möglich ist.

Darüber hinaus ist es uns ein Herzensanliegen, durch tätige Nächstenliebe einen Blick auf Gottes Liebe zu eröffnen.

Wir sehen uns nicht als geschlossene Gruppe, sondern jeder Interessierte darf gerne vorbeischauen und auch helfen!

Bei Anliegen und Fragen könnt ihr uns gerne kontaktieren. Das Flüchtlingscafé ist ein Projekt von EinLichtsein.

MiB = Mission im Blick

Kontakt: Lasse Eggers (lasse.eggers@feg.de)

Immer wieder lassen sich Menschen unserer Gemeinde so von Gottes Liebe und seiner Botschaft für alle begeistern, dass sie ihm dienen und seine Liebe erfahrbar werden lassen wollen. Das tun sie in ihrem persönlichen Umfeld, bei einem freiwilligen sozialen Jahr, bei christlichen Hilfswerken im In- und Ausland, aber auch vollzeitlich in der Mission.
Dies sind besondere Herausforderungen, viel Neues und Unbekanntes erwartet sie fern der Heimat.

Wir möchten durch unsere Gruppe diese Menschen im Blick haben, ein offenes Ohr für ihre Sorgen und Nöte haben, aber auch Anteil nehmen an den vielen überwältigenden Erlebnissen mit unserem Herrn.
Durch eine WhatsApp-Gruppe ist Nähe möglich geworden bis an die andere Seite der Erde. Wir haben dadurch Anteil aneinander und können unsere Missionare konkret und zeitnah im Gebet begleiten.
Bei ihren mehrmonatigen Heimaturlauben ist dann  ganz praktische Hilfe angesagt beim Einrichten des Lebens hier.

Wir sehen uns als Bindeglied zwischen der Gemeinde und denen, die in der Ferne an Gottes Reich mitbauen und möchten diese mit ihren Anliegen in den Blick unserer Gemeinde bringen.Weltkarte mit unseren Missionaren

Mehr über unsere Missionspaten findest du hier: ÜBER UNS – FeG Dortmund (feg-dortmund.de)

 

Angebot für Familien mit Kindern im Alter von 0-6 Jahren
Was? Für die Kinder viel Raum zum Spielen, Entdecken, für kleine Aktionen zum Mitmachen und Kennenlernen
Für die Eltern Raum für Austausch und Vernetzung

Wann? 1. Und 3. Freitag des Monats zwischen 15:30-17:30 Uhr in der FeG Dortmund, Körner Hellweg 6.

Sonstiges: Wickelkommode steht im Babyraum auf der gleichen Etage bereit. Parkplätze und einen Eingang mit Rampe gibt es am Haupteingang.

Die Plätze sind begrenzt. Anmeldung unter mini-schaefchen@feg-dortmund.de

Kontakt: Danja Kreuter

Wir freuen uns auf euch!

Teams der Gemeinde